„Jugend Macht Zukunft“ auf Sommertour!

Mit Beginn der Sommerferien macht sich „Jugend Macht Zukunft“ auf zur Sommertour durch ganz Sachsen-Anhalt. Im Juli und August kommen wir auch zu euch! Die Termine und Orte stehen auf www.JugendMachtZukunft.de!

„Niemand weiß besser, als die jungen Menschen selbst, was sie bewegt, was sie sich wünschen und wie sie sich ihr Leben in Sachsen-Anhalt vorstellen. Deshalb sind alle Kinder und Jugendlichen aufgerufen, und ihre Ideen, Anliegen und Forderungen mitzuteilen“, so Nicole Stelzer (Geschäftsführerin des KJR LSA).

Mit dem gemeinsamen Projekt vom Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. (KJR LSA) und dem Ministerium für Arbeit und Soziales können junge Menschen junge Politik machen. Sie können so Mikroprojekte zu Themen, die ihnen wichtig sind, durchführen. Die Vorschläge und Forderungen, die dabei herauskommen, fließen dann in das Jugendpolitische Programm ein. Gefördert werden die Mikroprojekte mit bis zu 200 Euro.

Eine Beteiligung ist auch online möglich. Auf dem ePartool können alle Kinder und Jugendlichen ihre Ideen, Forderungen und Erwartungen an die Landespolitik als Beitrag posten.

Und auch ganz klassisch können junge Menschen ihre Ideen, Vorschläge und Meinungen auf Meinungskarten notieren. Die Meinungskarten werden auf vielen Ferienfreizeit verteilt, können im KJR LSA abgefordert werden und bringen wir auch mit, wenn wir euch mit „Jugend Macht Zukunft“ vor Ort besuchen.

„Wir freuen uns auf die vielen jugendpolitischen Ideen, die in der nächsten Zeit bei uns eingehen! Wir wissen, dass junge Menschen sehr bewusst ihr Umfeld und auch ihre Perspektive wahrnehmen und zu vielen Themen auch eine klare Vorstellung haben“, ermutigt Nicole Stelzer zum Mitmachen.

 

 

 

Kategorien:
Startseite
Schlagworte:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte unsere Kommentarrichtlinien

Spamschutz *

YouthPOOL präsentiert