Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt sucht Freiwillige für das Jahr 2012/13

Die Geschäftsstelle des Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. (KJR LSA) sucht zum 1. September 2012 zwei motivierte junge Menschen, die sich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres für die Interessensvertretung von Kindern und Jugendlichen engagieren möchten. Ein Freiwilliges Soziales Jahr im KJR LSA bedeutet für die jungen Freiwilligen, vor allem neue Eindrücke zu bekommen, hinter die Kulissen der Landespolitik zu schauen und sich für Kinder und Jugendliche stark zu machen.

Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. ist der Zusammenschluss von 23 landesweit aktiven Jugendverbänden, 3 Dachverbänden und der Arbeitsgemeinschaft der Kinder- und Jugendringe der Landkreise und kreisfreien Städte in Sachsen-Anhalt. Gemeinsam verstehen sich die Mitglieder als Sprachrohr für die Interessen aller Kinder und Jugendlichen in Sachsen-Anhalt. Der KJR LSA trägt die Interessen der Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Formen weiter, verfasst Stellungnahmen, organisiert Fachveranstaltungen, fördert ehrenamtliches Engagement und ist kompetenter Ansprechpartner bei allen kinder- und jugendpolitischen Fragen. Die Themen des KJR LSA sind aktuell und vielfältig.
Als Freiwillige*r im KJR LSA kann man sich mit den vielen Themen, die die Kinder- und Jugendpolitik bietet, auseinandersetzen und seine Ideen und Interessen einbringen. Ein stärkerer Einblick in die Arbeit des Landtages und in unterschiedliche Landesgremien wie den Landesjugendhilfeausschuss zeigt den jungen Engagierten, wie die Prozesse sich gestalten.
Die Freiwilligen übernehmen im KJR LSA herausfordernde Aufgaben und unterstützen unter anderem bei der Organisation von Fachtagungen, Aktionen, Projekten und Veranstaltungen. Auch im Bereich Öffentlichkeitsarbeit gibt es vielfältige Möglichkeiten für Freiwillige sich im KJR LSA einzubringen. Sie können beispielweise die Webseite des KJR LSA pflegen und Pressemeldungen erstellen.

Interessierte können sich beim KJR LSA am besten per E-Mail (nicole.stelzer@kjr-lsa.de) bewerben. Die Bewerbung sollte neben dem Anschreiben auch eine Erläuterung zur eigenen Motivation und einen tabellarischen Lebenslauf, das letzte Schulzeugnis sowie ggf. Nachweise über ehrenamtliches Engagement oder relevante Praktika enthalten.

Der KJR LSA ist auch Einsatzstelle für den Freiwilligendienst in der Kultur (fsjkultur-lsa.de) sowie dem Freiwilligen Jahr in der Politik (www.ijgd.de/im-politischen-Leben.394.0.html).  Weiter Informationen hierzu sind auf den Webseiten der jeweiligen Träger zu finden.

Bei Fragen zur FSJ Bewerbung steht der KJR LSA gern zur Verfügung.

 

Kontakt
Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V.
Schleinufer 14
39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 53 53 94 80
Fax: 0391 / 597 95 38
E-Mail: info@kjr-lsa.de
Web: www.kjr-lsa.de
Facebook

 

Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. ist der Zusammenschluss von 23 landesweit tätigen Jugendverbänden, 3 Dachverbänden sowie der Arbeitsgemeinschaft der Kinder- und Jugendringe der kreisfreien Städte und Landkreise. Er vertritt die Interessen der Kinder und Jugendlichen sowie seiner Mitglieder gegenüber dem Land Sachsen-Anhalt und der Öffentlichkeit. Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. ist Träger der Landeszentralstelle juleica. Für Nachfragen steht ihnen der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. gern zu Verfügung.

Kategorien:
Startseite
Schlagworte:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte unsere Kommentarrichtlinien

Spamschutz *

YouthPOOL präsentiert